Trauerfloristik und Bepflanzung

Die Trauerfloristik
Die Trauerfloristik besteht aus zwei Bereichen - dem Blumenschmuck für die Bestattung und der Grabbepflanzung. weiterlesen
Der Trauerkranz
Trauerkränze fehlen auf keiner Beerdigung. Sie dienen als letzter Gruß an den Verstorbenen und haben eine lange Tradition. weiterlesen
Das Grabgesteck
Grabgestecke sind eine Alternative zu klassischen Trauerkränzen. Sie sind ideal, um der eigenen Trauer über den Tod eines geliebten Menschen Ausdruck zu verleihen. weiterlesen
Die Erstbepflanzung
Der Friedhofsgärtner bietet viele Leistungen: vom Blumenschmuck bei der Beerdigung über die Erstbepflanzung des Grabes bis zur Dauergrabpflege. weiterlesen
Die Bepflanzung des Grabhügels
Nach jeder Beerdigung entsteht zunächst ein Grabhügel. Je nach Jahreszeit, Vorschriften und persönlichem Geschmack kann oder muss er bepflanzt werden. weiterlesen
Bodendecker
Bodendecker sind niedrige Pflanzen wie Sträucher und Stauden, die recht großflächig wachsen. weiterlesen
Immergrüne Pflanzen
Immergrüne Pflanzen eignen sich gut zur Grabbepflanzung, da sie ihre Blätter auch im Winter behalten und den Boden vor starken Temperaturschwankungen schützen. weiterlesen
Schattenpflanzen
Gerade, wenn das Grab an einem schattigen Platz liegt sind Schattenpflanzen gut für die Grabbepflanzung geeignet. weiterlesen
Winterfeste Pflanzen
Damit das Grab auch im Winter liebevoll gepflegt aussieht, sollten Sie winterfeste Blumen und Sträucher auf dem Grab pflanzen. weiterlesen

Unsere Partner

Gedenkseiten

Was ist eine Gedenkseite
Was ist eine Gedenkseite

Gedenkseiten sind eine neue Art, um verstorbenen Familienmitgliedern und Freunden im Internet zu gedenken.

mehr

Trauer

Trauersprüche
Galerie der Trauerverse

Hier finden Sie zahlreiche Anregungen für Kondolenz- und Trauersprüche.

mehr